Merkliste
Die Merkliste ist leer.

Schreib- und Gestaltungsregeln für die Textverarbeitung

Sonderdruck von DIN 5008:2011
BuchKartoniert, Paperback
74 Seiten
Deutsch
Beuth20115. Aufl.
Die Regeln der DIN 5008 sind aus bewährten Praxiserfahrungen und Erkenntnissen der Rationalisierung entstanden. Die Norm legt fest, wie ein vorgegebener Inhalt darzustellen ist. Die wesentlichen Neuerungen betreffen den Wegfall der Leerzeile in der Anschrift: So kann beispielsweise im gesamten Anschriftfeld die Zusatz- und Vermerkzone (Vorausverfügungen, Produkte, Freimachungsvermerke) auf drei Zeilen vergrößert werden....mehr

Produkt

KlappentextDie Regeln der DIN 5008 sind aus bewährten Praxiserfahrungen und Erkenntnissen der Rationalisierung entstanden. Die Norm legt fest, wie ein vorgegebener Inhalt darzustellen ist. Die wesentlichen Neuerungen betreffen den Wegfall der Leerzeile in der Anschrift: So kann beispielsweise im gesamten Anschriftfeld die Zusatz- und Vermerkzone (Vorausverfügungen, Produkte, Freimachungsvermerke) auf drei Zeilen vergrößert werden. Damit wurde die Norm nicht nur internationalen Gepflogenheiten angeglichen, sondern sie unterstützt zudem eine sicherere Maschinenlesbarkeit.
Details
ISBN/GTIN978-3-410-21367-3
ProduktartBuch
EinbandartKartoniert, Paperback
Verlag
Erscheinungsjahr2011
Erscheinungsdatum07.04.2011
Auflage5. Aufl.
Seiten74 Seiten
SpracheDeutsch
Gewicht126 g
Artikel-Nr.10347677
Rubriken

Schlagworte

Autor

Weitere Artikel von
Herausgegeben von DIN e.V.
VOB 2019 Gesamtausgabe
Schreib- und Gestaltungsregeln für die Textverarbeitung
VOB 2016 Gesamtausgabe
VOB Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen, Ergänzungsband
VOB Zusatzband 2016
VOB Zusatzband 2019

Diese Seite verwendet Cookies

Cookies helfen uns dabei, das Benutzererlebnis zu verbessern. Weitere Informationen finden sich in unserer Datenschutz-Vereinbarung.
Ich akzeptiere Cookies