Merkliste
Die Merkliste ist leer.

Leben 3.0

Mensch sein im Zeitalter Künstlicher Intelligenz
TaschenbuchKartoniert, Paperback
528 Seiten
Deutsch
Verfügbare Formate
BuchGebunden
EUR26,00
BuchGebunden
EUR28,00
TaschenbuchKartoniert, Paperback
EUR14,00
E-BookEPUBePub WasserzeichenElectronic Book
EUR12,99
Künstliche Intelligenz wird die Zukunft des Lebens in unserem Universum verändern. Wird sie uns ins Verderben stürzen oder zur Weiterentwicklung des Homo Sapiens beitragen? Wie wird sie unsere Arbeitswelt, die Demokratie und die Gesellschaft als Ganzes beeinflussen, wie die Kriegsführung von morgen prägen und unser Verständnis von Gerechtigkeit verändern? Werden wir intelligente Maschinen kontrollieren - oder werden sie uns kontrollieren?...mehr

Produkt

KlappentextKünstliche Intelligenz wird die Zukunft des Lebens in unserem Universum verändern. Wird sie uns ins Verderben stürzen oder zur Weiterentwicklung des Homo Sapiens beitragen? Wie wird sie unsere Arbeitswelt, die Demokratie und die Gesellschaft als Ganzes beeinflussen, wie die Kriegsführung von morgen prägen und unser Verständnis von Gerechtigkeit verändern? Werden wir intelligente Maschinen kontrollieren - oder werden sie uns kontrollieren? Was bleibt vom Menschen, wenn er Maschinen entwickelt, die die Macht übernehmen und sich der Menschheit entledigen könnten? Niemand hat diese Fragen tiefer durchdrungen als Max Tegmark, einer der engagiertesten Forscher auf dem Gebiet der Künstlichen Intelligenz.
Details
ISBN/GTIN978-3-548-37796-4
ProduktartTaschenbuch
EinbandartKartoniert, Paperback
Erscheinungsjahr2019
Erscheinungsdatum25.01.2019
Seiten528 Seiten
SpracheDeutsch
Gewicht365 g
Artikel-Nr.47640042
Rubriken
Verwandte Artikel
Ähnliche
Cryptocurrency

Inhalt/Kritik

PrologNeigt sich die Ära des Menschen dem Ende zu?
Kritik"angenehm unaufgeregt geschrieben", Der Tagesspiegel, 27.11.2017
LadenbeschreibungDie Nobelpreis-Schmiede Massachusetts Institute of Technology ist der bedeutendste technologische Think Tank der USA. Dort arbeitet Professor Max Tegmark mit den weltweit führenden Entwicklern künstlicher Intelligenz zusammen, die ihm exklusive Einblicke in ihre Labors gewähren. Die Erkenntnisse, die er daraus zieht, sind atemberaubend und zutiefst verstörend zugleich. Max Tegmark ...mehr

Schlagworte

Autor

Tegmark, Max
Max Tegmark wurde 1967 in Schweden geboren. Er studierte am Royal Institute of Technology in Stockholm sowie an der University of California, Berkeley, und ist Professor für Physik am Massachusetts Institute of Technology. Tegmark ist Mitglied der American Physical Society und der wissenschaftliche Leiter des Foundational Questions Institute. Er hat zwei Söhne.
Weitere Artikel von
Tegmark, Max
Leben 3.0
Leben 3.0
Unser mathematisches Universum
Unser mathematisches Universum
Life 3.0
Leben 3.0

Diese Seite verwendet Cookies

Cookies helfen uns dabei, das Benutzererlebnis zu verbessern. Weitere Informationen finden sich in unserer Datenschutz-Vereinbarung.
Ich akzeptiere Cookies