Merkliste
Die Merkliste ist leer.

Am Tatort bleibt man ungern liegen

Alpenkrimi - Großformatiges Paperback. Klappenbroschur
TaschenbuchKartoniert, Paperback
384 Seiten
Deutsch
Verfügbare Formate
TaschenbuchKartoniert, Paperback
EUR16,99
HörbuchCD-ROM
EUR19,95
E-BookEPUBePub WasserzeichenElectronic Book
EUR14,99
Der Tod hält alle Schlüssel in der Hand: Kommissar Jennerweins erstaunlichster Fall - der zwölfte Alpenkrimi von Bestsellerautor Jörg Maurer
"Am Ende von Jörg Maurers Kriminalromanen möchte man mehr davon, immer weiterlesen."
Volker Albers, Hamburger Abendblatt
Ein schöner Fassadenschmuck war das alte Feuerrad am Holzhaus der Rusches im idyllisch gelegenen Kurort. Aber jetzt liegt Alina Rusche tot in ihrem Garten,
...mehr
EUR16,99
lieferbar innerhalb von 1-2 Tagen

Produkt

KlappentextDer Tod hält alle Schlüssel in der Hand: Kommissar Jennerweins erstaunlichster Fall - der zwölfte Alpenkrimi von Bestsellerautor Jörg Maurer
"Am Ende von Jörg Maurers Kriminalromanen möchte man mehr davon, immer weiterlesen."
Volker Albers, Hamburger Abendblatt
Ein schöner Fassadenschmuck war das alte Feuerrad am Holzhaus der Rusches im idyllisch gelegenen Kurort. Aber jetzt liegt Alina Rusche tot in ihrem Garten, erschlagen vom herabgestürzten Rad. Kommissar Jennerwein ist überzeugt, dass es kein Unfall, sondern Mord war. Doch warum musste die Putzfrau sterben? Hatte sie bei ihrer Arbeit Dinge erfahren, die gefährlich waren? Jennerwein befragt pikierte Honoratioren und redselige Ladenbesitzer. Als der Direktor der KurBank zugibt, dass Alina für ihn geputzt hat, führt die Spur direkt in den legendär sicheren Schließfachraum. Hier ruhen versteckt und verriegelt genügend Geheimnisse, für die sich ein Mord lohnt. Der gesamte Kurort gerät in Aufregung, denn Jennerwein ermittelt in alle Richtungen. Das einzige, was er dabei nicht erahnt, ist der nächste Tatort...
"Unterhaltung auf hohem Niveau."
Hessischer Rundfunk
Details
ISBN/GTIN978-3-651-02574-5
ProduktartTaschenbuch
EinbandartKartoniert, Paperback
Erscheinungsjahr2019
Erscheinungsdatum22.05.2019
Seiten384 Seiten
SpracheDeutsch
Gewicht409 g
Illustrationen6 Abb.
Artikel-Nr.45920535

Inhalt/Kritik

KritikDer Autor aus Garmisch-Partenkirchen bringt Witz und Spannung zusammen, eine heikle Mischung, aber sie funktioniert. Hans-Martin Koch Landeszeitung für die Lüneburger Heide 20190611
LadenbeschreibungEin schöner Fassadenschmuck war das alte Feuerrad am Holzhaus der Huths im idyllisch gelegenen Kurort. Aber jetzt liegt Rosa Huth tot in ihrem Garten, erschlagen vom herabgestürzten Rad. Kommissar Jennerwein ist überzeugt, dass es kein Unfall, sondern Mord war. Doch warum musste die Putzfrau sterben? Hatte sie bei ihrer Arbeit Dinge erfahren, die gefährlich waren? Jennerwein befragt pikierte Honoratioren und redselige Ladenbesitzer....mehr

Autor

Maurer, Jörg
Bestseller-Autor Jörg Maurer stammt aus Garmisch-Partenkirchen. Er studierte Germanistik, Anglistik, Theaterwissenschaften und Philosophie und wurde als Autor und Kabarettist mehrfach ausgezeichnet, u.a. mit dem Agatha-Christie-Krimipreis, dem Ernst-Hoferichter-Preis, dem Publikumskrimipreis MIMI und dem Radio-Bremen-Krimipreis.
Weitere Artikel von
Maurer, Jörg
Am Tatort bleibt man ungern liegen
Am Tatort bleibt man ungern liegen, 2 Audio-CDs, MP3 Format
Im Schnee wird nur dem Tod nicht kalt
Am Abgrund lässt man gern den Vortritt
Im Schnee wird nur dem Tod nicht kalt, 2 MP3-CDs
Im Grab schaust du nach oben

Bei diesen Artikeln hat der Autor auch mitgewirkt

Im Schnee wird nur dem Tod nicht kalt
Am Abgrund lässt man gern den Vortritt

Diese Seite verwendet Cookies

Cookies helfen uns dabei, das Benutzererlebnis zu verbessern. Weitere Informationen finden sich in unserer Datenschutz-Vereinbarung.
Ich akzeptiere Cookies