Merkliste
Die Merkliste ist leer.

Denken lernen

Entscheiden, urteilen und Probleme lösen, ohne in die üblichen Denkfallen zu tappen
BuchGebunden
304 Seiten
Deutsch
GABAL20163., erw. u. überarb. Aufl.
Verfügbare Formate
BuchGebunden
EUR29,90
E-BookPDFElectronic Book
EUR20,99
Während Sie denken, dass Sie denken, denkt Ihr Gehirn, was es will. Es nutzt bekannte Denkmuster und manövriert Sie mit besorgniserregender Zuverlässigkeit in Denkfallen. Nur wenn Sie wissen, wie Ihr Autopilot im Kopf funktioniert, und nur wenn Sie die Denkfallen kennen, können Sie besser denken. Es gibt nur drei Dinge, die Sie tun können: wissen, wie der Autopilot im Kopf funktioniert,...mehr

Produkt

KlappentextWährend Sie denken, dass Sie denken, denkt Ihr Gehirn, was es will. Es nutzt bekannte Denkmuster und manövriert Sie mit besorgniserregender Zuverlässigkeit in Denkfallen. Nur wenn Sie wissen, wie Ihr Autopilot im Kopf funktioniert, und nur wenn Sie die Denkfallen kennen, können Sie besser denken. Es gibt nur drei Dinge, die Sie tun können: wissen, wie der Autopilot im Kopf funktioniert, bekannte Denkfallen kennen und die richtigen Denktools nutzen. Dieses Buch bietet Ihnen alles drei - fundiert, unterhaltsam und spielerisch. Ein spannendes Sachbuch und Denktraining, prall gefüllt mit Beispielen und Lösungen für besseres Denken. Wissenschaft zum Anfassen und Anschauen und in unseren Denkalltag transferiert. Nur denken müssen wir dann noch selbst. ;-)
Die erweiterte 3. Auflage integriert neueste Forschungsergebnisse und stellt neue Denktools zur Verfügung.
Details
ISBN/GTIN978-3-86936-699-9
ProduktartBuch
EinbandartGebunden
Verlag
Erscheinungsjahr2016
Erscheinungsdatum31.01.2016
Auflage3., erw. u. überarb. Aufl.
Seiten304 Seiten
SpracheDeutsch
Gewicht700 g
Artikel-Nr.36216257

Inhalt/Kritik

Kritik"getAbstract empfiehlt Naughtons Buch allen, die wissen wollen, warum wir unserem Denkorgan nicht immer trauen können." Rolf Dobelli Unspezifiziertes Medium

Autor

Dr. Carl Naughton ist promovierter Linguist und war Dozent im Bereich pädagogische Psychologie. Er zeigt, wo unser Denken sich verselbstständigt und was wir dagegen tun können. Dabei verbindet er aktuellste wissenschaftliche Erkenntnisse mit Praxisbeispielen aus Wirtschaft und Alltag und bietet vielfache Lösungsansätze.
Weitere Artikel von
Naughton, Carl
Neugier
Denken lernen
30 Minuten Zukunftsmut
30 Minuten Zukunftsmut
30 Minuten Zukunftsmut
Weitere Artikel von
Mitarbeit: Staub, Gregor
Denken lernen

Diese Seite verwendet Cookies

Cookies helfen uns dabei, das Benutzererlebnis zu verbessern. Weitere Informationen finden sich in unserer Datenschutz-Vereinbarung.
Ich akzeptiere Cookies