Merkliste
Die Merkliste ist leer.

Differenzialdiagnostik und Differenzialtherapie in der Inneren Medizin

Klug entscheiden - gut behandeln. Plus innere-medizinwelt.de
BundleGebunden
536 Seiten
Deutsch
Elsevier, München20182. Aufl.
Wie vorgehen, wie entscheiden, wie therapieren?
Differenzialdiagnostik und Differenzialtherapie in der Inneren Medizin macht Ihnen die Entscheidung leicht. Sie finden in diesem Buch alle wichtigen Leitsymptome und Krankheitsbilder der Inneren Medizin. Rund 250 Algorithmen und ca. 130 Tabellen zur Differenzialdiagnose zeigen alles Wichtige auf einen Blick.
Dafür sorgt auch das praktische Doppelseitenprinzip:
...mehr

Produkt

KlappentextWie vorgehen, wie entscheiden, wie therapieren?
Differenzialdiagnostik und Differenzialtherapie in der Inneren Medizin macht Ihnen die Entscheidung leicht. Sie finden in diesem Buch alle wichtigen Leitsymptome und Krankheitsbilder der Inneren Medizin. Rund 250 Algorithmen und ca. 130 Tabellen zur Differenzialdiagnose zeigen alles Wichtige auf einen Blick.
Dafür sorgt auch das praktische Doppelseitenprinzip: Linke Seite kurzer Text zu den Grundlagen, rechte Seite Flussdiagramm zur Entscheidungsfindung.
- Teil 1: Vom Leitsymptom zur richtigen Diagnose
- Teil 2: Vom Krankheitsbild zur richtigen Therapie
Neu in der 2. Auflage:
- Alle Inhalte aktualisiert entsprechend den aktuellen Leitlinien
- 7 neue Kapitel, z.B. Aortenaneurysma, Hypertensitiver Notfall, Reizdarmsyndrom u.a. Informationen zur Evidenz und zur Wirtschaftlichkeit therapeutischer Maßnahmen
Der Käufer des Buches hat zeitlich begrenzten kostenfreien Zugang zur Online-Version des Titels auf "Elsevier-Medizinwelten".
Die Vorteile auf einen Blick:
- Optimal für unterwegs oder zum schnellen Nachschlagen
- Mit Suchfunktion zum schnellen Finden der richtigen Textstellen
- Mit zahlreichen zeitsparenden Features und Zusatzinhalten
Angebot freibleibend
Details
ISBN/GTIN978-3-437-42502-8
ProduktartBundle
EinbandartGebunden
Erscheinungsjahr2018
Erscheinungsdatum13.03.2018
Auflage2. Aufl.
Seiten536 Seiten
SpracheDeutsch
Gewicht1653 g
Illustrationen256 Farbabb.
Artikel-Nr.42159465
Rubriken
GenreMedizin

Inhalt/Kritik

InhaltsverzeichnisTEIL 1 Vom Symptom zur Diagnose
Akrale Durchblutungsstörung
Akute Oberbauchschmerzen
Akutes Abdomen
Anämie
Analschmerz
Antriebslosigkeit
Anurie / Oligurie
Appetitstörung
Arterielle Hypertonie
Aszites
Atemnot
Aufstoßen
Bauchkolik
Beinschwellung
Bluthusten
Blutungsneigung
Bradykardie
BSG-Erhöhung
Chronische Oberbauchschmerzen
Claudicatio
CRP-Erhöhung
Durchfall
Dysurie
Epileptischer
...mehr

Schlagworte

Autor

Prof. Dr. med. Reinhard Brunkhorst:
Facharzt Innere Medizin/ Nephrologie/ Intensivmedizin/ Hypertensiologie (DHL)
seit 2015 Chefarzt der Klinik für Nieren-, Hochdruck- und Gefäßkrankheiten, KRH Klinikum Siloah-Oststadt-Heidehaus sowie Klinik für Innere Medizin, KRH Klinikum Lehrte und Klinik für Innere Medizin, KRH Klinikum Nordstadt, Hannover
Prof. Dr. med. Jürgen Schölmerich: Arzt im Ruhestand
Facharzt für Innere Medizin/Gastroenterologie/Intern. Intensivmedizin
2010 bis 2016 Ärztlicher Direktor des Universitätsklinikums Frankfurt am Main
1991 bis 2010 Ordinarius für Innere Medizin an der Universität Regensburg und Direktor der Klinik und Poliklinik für Innere Medizin I des Klinikums der Universität Regensburg.
1987 bis 1991 Universitätsprofessor und Oberarzt der Medizinischen Universitätsklinik Freiburg
Weitere Artikel von
Herausgegeben von Brunkhorst, Reinhard
Differenzialdiagnostik und Differenzialtherapie in der Inneren Medizin
Differenzialdiagnostik und Differenzialtherapie
Differenzialdiagnostik und Differenzialtherapie
Weitere Artikel von
Schölmerich, Jürgen
Differenzialdiagnostik und Differenzialtherapie in der Inneren Medizin
Differenzialdiagnostik und Differenzialtherapie
Anamnese, Untersuchung, Diagnose
Anamnese - Untersuchung - Diagnosestellung
Aszites

Diese Seite verwendet Cookies

Cookies helfen uns dabei, das Benutzererlebnis zu verbessern. Weitere Informationen finden sich in unserer Datenschutz-Vereinbarung.
Ich akzeptiere Cookies