Merkliste
Die Merkliste ist leer.

Baumängel - Bautechnische und rechtliche Aspekte

Erscheinungsformen, Ansprüche, Beseitigung
BuchGebunden
250 Seiten
Deutsch
Bundesanzeiger20201. Aufl.
Bei der Planung und Erstellung von Bauvorhaben spielen rechtliche und technische Aspekte gewichtige Rollen. Bauplaner, -ingenieure und -sachverständige einerseits sowie Juristen andererseits sind darauf angewiesen, ihr Fachwissen eng miteinander zu verknüpfen. In diesem Spannungsfeld kommt es bei vielen Anlässen immer wieder zu Verständnisproblemen zwischen den beiden Berufsgruppen, insbesondere im Hinblick auf die Beurteilung von Baumängeln:...mehr
EUR79,00
lieferbar innerhalb von 6 Wochen

Produkt

KlappentextBei der Planung und Erstellung von Bauvorhaben spielen rechtliche und technische Aspekte gewichtige Rollen. Bauplaner, -ingenieure und -sachverständige einerseits sowie Juristen andererseits sind darauf angewiesen, ihr Fachwissen eng miteinander zu verknüpfen. In diesem Spannungsfeld kommt es bei vielen Anlässen immer wieder zu Verständnisproblemen zwischen den beiden Berufsgruppen, insbesondere im Hinblick auf die Beurteilung von Baumängeln: Welche Abweichungen von der optimalen Bauausführung müssen akzeptiert werden?
Details
ISBN/GTIN978-3-8462-0374-3
Weitere ISBN/GTIN9783804151185
ProduktartBuch
EinbandartGebunden
Erscheinungsjahr2020
Erscheinungsdatum15.09.2020
Auflage1. Aufl.
Seiten250 Seiten
SpracheDeutsch
Artikel-Nr.11653578
Rubriken
GenreRecht

Inhalt/Kritik

Inhaltsverzeichnis-Definition des geschuldeten Ergebnisses einer baulichen Leistung
-Standards und Abweichungen
-Rechtsfolgen
-Fallbeispiele Bereich Hoch- und Ingenieurbau
-Ursachen
-Sanierungsmöglichkeiten
-Erfahrungssätze zu Kosten der Sanierung
-Minderwertberechnungen
PrologDie perfekte Verzahnung von Technik und Recht!

Schlagworte

Autor

Autoreninfo: Dr. Karsten Prote, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht, Partner der auf Bauvorhaben und Immobilien spezialisierten Sozietät GTW in Düsseldorf, Lehrbeauftragter an der TU Dortmund für Bau- und Architektenrecht, Autor zahlreicher Veröffentlichungen und Dozent bei verschiedenen Veranstaltern und Verbänden. Dr.-Ing. Christopher Cichos ist als Geschäftsführer in einem Ingenieurbüro tätig. Der Schwerpunkt seiner Tätigkeit liegt in der sachverständigen Begutachtung von Schäden an Gebäuden im In- und Ausland. Daneben berät er private Bauherren und institutionelle Anleger baubegleitend, koordiniert und leitet Bauvorhaben. Er hat an der TU Darmstadt über zeitliche Aufwendungen der Baustellenleitung und die Aufschlüsselung ihrer Tätigkeiten promoviert.
Weitere Artikel von
Prote, Karsten
Handbuch für öffentliche Auftraggeber
Baumängel - Bautechnische und rechtliche Aspekte
Der dingliche Anspruch auf Rückgewähr eines Grundpfandrechts
Weitere Artikel von
Cichos, Christopher
Bauleiter-Handbuch Auftragnehmer
Bauleiter-Handbuch Auftragnehmer
Baumängel - Bautechnische und rechtliche Aspekte
Bauleiter-Handbuch Auftragnehmer (E-Book)
Bauleiter-Handbuch Auftragnehmer (E-Book)

Diese Seite verwendet Cookies

Cookies helfen uns dabei, das Benutzererlebnis zu verbessern. Weitere Informationen finden sich in unserer Datenschutz-Vereinbarung.
Ich akzeptiere Cookies