Merkliste
Die Merkliste ist leer.
banner ekidz.eu

eKidz.eu: Digitale Leseförderung für Grundschulen

ekidz.eu
Mit dem digitalen Lernprogramm von eKidz.eu kann jedes Grundschulkind ab der 1. Klasse nach seinen Fähigkeiten flüssig lesen lernen. Mit ekidz.eu macht das Lesenlernen von der 1. Klasse an Spaß!


Jetzt mit Freude ab der 1. Klasse lesen lernen! Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos diese Vorteile von eKidz.eu:

🗸
50 spannende Bücher lesen lernen in neun Schwierigkeitsstufen auf ekidz.eu
🗸 animierte Illustrationen, bunte Grafiken und kindgerechte Schrift zum erfolgreichen Lesenlernen auf ekidz.eu
🗸 Lesen lernen mit verschiedenen Vorlese-Geschwindigkeiten, Aussprachen und Schriften auf ekidz.eu
🗸 Vorlesefunktion im Karaoke-Format auf ekidz.eu
🗸 Quiz zur Überprüfung des Leseverstehens
auf ekidz.eu
🗸 individuelle Fortschrittserfassung des Leselernprozesses auf ekidz.eu 
🗸 speziell für Lehrer: Verwaltung von Schulklassen mit ekidz.eu


Jedes Kind beim Lesenlernen von der 1. Klasse an individuell unterstützen!

Ekidz.eu bietet Texte auf neun Schwierigkeitsstufen, die Lehrkräften die Arbeit mit heterogenen Klassen erleichtern und beim Lesenlernen ab der 1. Klasse unterstützen. So werden Schülerinnen und Schüler, die lesen lernen, mit ekidz.eu gefordert, aber nicht überfordert. Über die ekidz.eu-Diagnosefunktion können Lehrkräfte den Lesefortschritt jedes Kindes einsehen und individuell fördern.

Lesen lernen unabhängig von der Muttersprache

Alle Texte auf ekidz.eu wurden von professionellen Sprechern eingelesen. Die Kinder können sich die Geschichten zunächst anhören und dann mitlesen. So macht lesen lernen Spaß und motiviert. Von ekidz.eu profitieren auch Kinder, die noch nicht gut Deutsch sprechen. Alle Inhalte und Funktionen der Lernapp ekidz.eu wurden sorgfältig didaktisch entwickelt. Die Texte basieren auf lehrplanrelevanten Inhalten und bilden den empfohlenen Grundwortschatz ab.

Mit eKidz.eu alle Schüler zum Lesenlernen motivieren

Sprache, Inhalte und die animierten Illustrationen der ekidz.eu-App sprechen die Interessen von Kindern an und unterstützen sie spielerisch beim Lesenlernen. Das freie Lesen mit digitalen Medien macht Spaß und steigert die Motivation.

Mit modernen Funktionen Lesenlernen fördern und die Leseflüssigkeit steigern

eKidz.eu nutzt technische Funktionen, um die Leseübungen vielfältig und spielerisch zu gestalten. Unsere Texte werden beim Vorlesen Wort für Wort oder Silbe für Silbe farblich hervorgehoben. Die Schülerinnen und Schüler können sich mit der ekidz.eu-App entspannt und ohne Druck beim lauten Vorlesen aufnehmen. So wird lesen kernen gefördert.

Leistungsstand erfassen und beobachten

eKidz.eu erleichtert es Eltern und Lehrkräften, den Leistungsstand der Lesefertigkeiten zu erfassen. Kinder können die Aufnahme von selbst laut gelesenen Texten mit Lehrern und Eltern teilen. Zur Prüfung des Leseverständnisses gibt eKidz.eu sowohl textimmanente als auch wissensbasierte Fragen zur Beantwortung nach dem Lesen vor. Dadurch können Fehler unmittelbar erfasst und behoben werden.

Mit zeitnahen Rückmeldungen die Lernmotivation beim Lesen aufrecht erhalten

Der Einsatz von eKidz.eu als interaktives Medium verbessert die Kommunikation zwischen Lehrkräften, Kindern und Eltern. Rückmeldungen zum Stand der Lesefähigkeit können direkt versandt werden.




Sie haben weitere Fragen zum Lesenlernen mit der ekidz.eu-App und/oder möchten eKidz.eu mit einem Testzugang an Ihrer Grundschule 30 Tage kostenfrei testen?
Kontaktieren Sie unsere Kollegin Tanja Kapanke oder schreiben Sie uns über das
Kontaktformular, wir schalten einen Testzugang für Sie frei und beraten Sie gern!


Sie wollen mehr über eKidz.eu erfahren?

Gerne stellen wir Ihnen ekidz.eu persönlich vor - ganz bequem von Ihrem Schreibtisch aus.
Wir laden Sie deshalb zu unseren Webinaren "eKidz.eu - Digitale Leseförderung für Grundschulen" ein.

Persönliche Beratung

Sie haben weitere Fragen zu ekidz.eu? Für eine persönliche und kompetente Beratung nutzen Sie bitte das unten angefügte Kontaktformular oder kontaktieren Sie unsere Kollegin Tanja Kapanke.
Zeichen verbleibend
Sicherheitscode unleserlich?

Diese Seite verwendet Cookies

Cookies helfen uns dabei, das Benutzererlebnis zu verbessern. Weitere Informationen finden sich in unserer Datenschutz-Vereinbarung.
Ich akzeptiere Cookies